04.06.2017 13:25 Alter: 75 days
Kategorie: AktuellesNeu

Pfingsten.


Geht es nicht uns so, wie den Generationen gläubiger Menschen vor uns, dass unsere Lerngeschichte des Glaubens, oft mehr erlitten als gestaltet wird...?

Vielleicht muss Gott uns hier selbst
mit seinem Gottesgeist die Augen öffnen
für sein Wirken über unsere Grenzen hinaus,
so dass wir ihn in neuer Weise wahrnehmen können?


Nach Ostern und Pfingsten gingen die Jünger, gestärkt im Gottesgeist hinaus in die ganze Welt.  So könnte es auch sein, dass sich unsere Grenzen erweitern, erweitern müssen vom beten für zum beten mit allen, die Orte suchen… und so die Berufung vertieft und konzentriert leben.

Bitten wir den  Heiligen Geist,
dass er uns die Augen öffnet für die Möglichkeiten,
die er mit uns leben will.