"Wenn es Dir gut tut, dann komm!" (Franziskus an Bruder Leo)

Das Haus St. Klara ist ein Ort der Stille, des Gebetes und der Begegnung.

Es liegt im stillen Zuwäldertal, einem Seitental der Gemeinde Oberharmersbach/Schwarzwald.

Wir Schwestern wollen eine geistliche Atmosphäre aus dem Geist des hl. Franziskus und der hl. Klara bieten, in der die heilende Kraft der Stille, der Gemeinschaft und der Natur wohltuend erfahren werden kann.

Unser Haus ist mit einer Hauskapelle, einem Meditationsraum und acht Einzelzimmern ausgestattet.

Die Türe ist offen für Frauen, Männer, junge Menschen, Priester, Ordensleute, die mit uns einige Zeit leben wollen.

Link zur Webseite - zum Haus St. Klara - hier anklicken.


Bei uns Oberzeller Franziskanerinnen wird Gastfreundschaft groß geschrieben.

Denn der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Wirkens. Einer anonymer werdenden Welt begegnen wir mit menschlicher Wärme. Auf dass Sie bei uns in gepflegter Atmosphäre auftanken und sich zu neuen Taten inspirieren lassen können.

Das Klosterambiente um Haus Klara ist wie geschaffen für kleine und große, ruhige und aktive Tagungen: Es erwartet Sie eine historische Architektur, die, malerisch am Main gelegen, Geschichte und Zukunft schreibt. Die Tradition und Moderne atmet. Großzügige Grünanlagen, um Ihren Gedanken und Füßen freien Lauf zu lassen. Angenehme Stille für einen erholsamen Schlaf. Morgendliches Vogelgezwitscher beim Aufwachen. Ein liebevoll gepflegter Kräutergarten für bekömmliche Tees und einen entspannten Spaziergang durch herrliche Aromen.

Fühlen Sie sich wohl, wo der Mensch zählt.

Link zur Webseite - zum Haus Klara - hier anklicken.


Am Eingangstor zur Nürnberger Altstadt gelegen, ist die Klarakirche eine Oase mitten im Trubel der City. Die schlichte Kirche wurde 1274 geweiht. 2007 wurde St. Klara generalsaniert und zu einer offenen Citykirche umgestaltet. Schon immer wurde die Kirche als Andachtsraum von vielen geschätzt. Seit der Sanierung kommen noch mehr Menschen zum Beten, Stillwerden, Besichtigen, Feiern und um Gemeinschaft zu erleben.

St. Klara ist keine Kirche für einen fest umrissenen Pfarrbezirk, sondern Citykirche - offen für alle. Unabhängig von Religion, Kirchenzugehörigkeit oder sozialem Status ist hier jeder willkommen. Mit zeitgemäßen Gottesdienstformen spricht die "Offene Kirche St. Klara" Menschen in ihrer Sehnsucht nach Spiritualität an. Mehr als 100 spirituelle und kulturelle Veranstaltungen stehen pro Jahr im Programm. Mit Caritas-Pirckheimer-Haus, Jesuitenmission, Jesuit European Volunteers und Katholischer Hochschulgemeinde bildet St. Klara ein Zentrum der Jesuiten mitten in Nürnberg.

Link zur Webseite der Kirche St-Klara hier anklicken.